Challenge Gesunder Körper: 80% Ernährung – 20% Workout = 100% Resultate

Wer kennt es nicht? Gute Vorsätze wie gesünder essen, mehr Bio, weniger Kalorien, mehr Bewegung, weniger Stress, mehr Zeit für die Familie und Freunde, weniger Bad Energy…. aber die Realität holt dich innerhalb kürzester Zeit ein? Ja, du bist nicht alleine.

Wir gehen am Montag, den 8. März in die 16. Runde unseres 10-Tages-Fit-Marathons via Smartphone. Und mit vollem Stolz kann ich sagen, wir haben eine tolle, liebe, motivierende Community, es macht mega Spaß, wir haben tolle Resultate und es ist eine reine Freude. Was ist denn der 10-Tages-Fit-Marathon?

10 Tage lang Austausch, Ermutigung, Coaching, Motivation, Anerkennung, Unterstützung alles via Smartphone, der Fit-Marathon hat nichts mit Lauf-Training oder einem Marathon zu tun, sondern es geht darum, dass eine gesunder Lebensstil kein Sprint ist, sondern ein Marathon. Das gehört auch dazu: Persönliche Ernährungs-Empfehlungswerte für dich ✔️ Rezepte-Kanal ✔️ Fit-Challenges ✔️ Coaching ✔️ Motivation ✔️ Abnehm-Hacks ✔️ Online-Live-Workouts ✔️

Wir machen unsere internen Fitness-Challenges in dem Fit-Marathon, auf meinem YouTube Kanal kannst du einen Einblick erhalten und bei den vergangenen Fitness-Challenges mitmachen 💪🏼 Wenn du Interesse hast mehr zu erfahren wie 3 Teams in 10 Tagen -37,8 Kg abgenommen haben, dann melde dich. Wir starten im 2-Wochen-Rhytmus mit Teams von 9 Personen inklusive mit als Coach (25 Jahre Erfahrung). WhatsApp/Telegram/Anruf (+49) 0152-53547172

Deine Nicola Be.Fit 💚

Abnehmen und Brot essen passt nicht? Stimmt so nicht.

Durch den Lockdown greifen so viel Menschen mehr zum Kochlöffel und die Backsachen. Naja, das gute ist, mehr Homemade-Sachen kommen auf den Tisch, aber durch Homeoffice, Homeschooling etc. haben die meisten 4 – 5 Kilo mehr auf der Waage. Und das ist Großteil kein Aufbau von Muskeln sondern von Körperfett. Hier hab ich eine Rezept für das geliebte Brot des Deutschen 🙂 Ich bin nicht der große Brotesser, aber ab und zu freut sich meine Familie über Brot und daher backe ich es auf Vorrat. Ich halbiere es nach dem Abkühlen und friere es ein. Am Abend nehme ich dann eines raus und am nächsten Tag ist es aufgetaut und ganz frisch. Der Arbeitsaufwand ist nicht mal erwähnenswert, circa 10 Minuten und 50 Minuten Backzeit bei 180°C im Umluftbackofen.

Zutaten:

  • 500 g Magerquark
  • 6 eier
  • 300 g Haferkleie
  • 2 gestrichene Teelöffel Salz
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 6 Esslöffel Sonnenblumenkerne (oder Kürbiskerne)

Alles in eine Schüssel zusammen mischen, ich mische es mit einem Handmixer, dann Kastenbackform mit Backpapier auslegen, die Masse in die Backform, ab in den Ofen, 50 Minuten backen, fertig! Bei einer Silikonkastenform kann sich die Backzeit verlängern.

Und wenn dich die Corona-Kilos stören und an in deine Bestform kommen möchtest mit Spaß und einem Resultat 🤙🏼…dann mach mit beim 10-Tages-Fit-Marathon. Alles via Smartphone📱

Kleine Teams mit je 9 Personen. Positive Gruppendynamik, Motivation und Coaching pur 💪🏼 10 Tage lang intensiv an deiner Bestform arbeiten. Täglich Resultate 🔥

Persönliche Ernährungs-Empfehlungswerte für dich ✔️ Rezepte-Kanal ✔️ Fit-Challenges ✔️ Coaching ✔️ Motivation ✔️ Abnehm-Hacks ✔️ Online-Live-Workouts ✔️ 

Info & Anmeldung:  📲WhatsApp/Telegram (+49) 0152-53547172 

Auf ein gesundes, fittes 2021!

🥳 Ein gutes neues Jahr 💥 Es ist endlich wieder soweit 🤩 Wir sind letztes Jahr im August gestartet und bis Dezember haben unsere Teams unfassbare 632,55 Kg abgenommen, Xmas-Runde im Dezember hat -53,95 Kg trotz Adventszeit verloren!Wieviel möchtest du abnehmen und wieviel möchtest du dich besser in deinem Körper fühlen?Sei dabei, alles via Smartphone, motivierende Community, Fun-Faktor garantiert und geniale Resultate!Bist du am Montag, den 11. Januar 2021 beim 10-Tages-Abnehm-Fit-Marathon dabei? Dann melde dich, noch 4 Plätze frei.

Gerne per WhatsApp/Nachricht an (+49 0152-53547172

Liebe Grüße Eure Nicola

Ofengerichte sind wieder am kommen

Ja, das Rezept ist nicht „ohne Kohlenhydrate“ was ich gestern gekocht habe. Ich esse sowieso nicht ohne Kohlenhydrate, denn man muss verstehen, dass jeder meiner geliebten Salate immer Kohlenhydrate enthält, es ist immer nur die Frage, welche Art von Kohlenhydrate sind es. Die Süßkartoffel ist eine gute Quelle für Ballaststoffe und hat einen hohen Nährwert, der Feta ist light, also fettarm, hat den Eiweiß-Kick bei der Mahlzeit und es ist eine Petersilienwurzel dabei, alles Grünzeug ist Petersilie und Koriander und obendrauf für die Schärfe noch Peperoni, wer mag.

Rezept für 2 Personen:

3 große Süßkartoffeln

2 Petersilienwurzeln

2 Feta light (a 150 g)

4 frische Feigen

frische Petersilie und Koriander

Gewürze, Peperoni

Die Süßkartoffeln und Petersilienwurzel mit einer Gemüsebürste ordentlich säubern und in mehrer Viertel schneiden. Alles auf ein Backblech verteilen, mit etwas Gewürzen und ein Teil der kleingehackten Kräuter in den vorgeheizten Backofen bei ca. 180 Grad für 15 Minuten backen. Dann nach 15 Minuten den gewürfelten Feta auf den Süßkartoffeln verteilen und nochmal ca. 15 Minuten backen lassen.

Danach rausnehmen, die 4 Feigen schon vorher schön auf den Teller geviertelt dekorieren, dann die Süßkartoffeln-Petersilienwurzel-Feta auf den Teller servieren und oben die Kräuter und bei Bedarf die Peperoni.

Dann einfach genießen. Leichtes Gericht ohne großen Aufwand, das lecker schmeckt, gerade in der frischen Jahreszeit.

Lasst es euch schmecken und bleibt gesund. Aber tut auch etwas dafür, von nix kommt nix 😉

So toll – I love it – diese Resultate 😍

Ich will gar nicht viel schreiben. Ich bin seit über 24 Jahren im Ernährungscoaching tätig. Aber die letzten Wochen sind durch den „Fit-Marathon“ so toll geworden, diese Resultate, diese tollen Beziehungen, die wir aufbauen, die Motivation…. so schön… Hier ein paar Feedbacks von den aktuellen Teilnehmern. Der nächste 10-Tages-Abnehm-Fit-Marathon startet am Mo, 26.10.20

Abnehmen – ja, aber wie geht’s und was lässt dich durchhalten?

Kennst du sicher, wenn dich das Thema Abnehmen betrifft oder bewegt. Die Gewohnheiten sind so stark, dass du alleine die Kurve nicht kriegst und so jedes Jahr ein bisschen mehr auf der Waage steht? Ja, und der Partner, gerade die männlichen 🙂 , will keine „Veränderung“ und Männer haben auch einfach einen höheren Grundumsatz und du versuchst mitzuhalten? Viele Männer betrachten sich von vorne im Spiegel und „übersehen“ dabei ihren Bauchansatz. Wir Frauen betrachten uns auch von vorne und bemerken die Hüften, den Po und die Schenkel…. Das ist der kleine, aber feine Unterschied 🙂 Egal, es geht darum, was du erreichen willst. Ich arbeite gerade mit Gruppen mit 9 Personen via Smartphone für 10 Tage an ihrer Bestform und muss sagen: Hammer! Die Resultate, die wir in 10 Tagen erreichen sind unfassbar und so motivierend. Die Community ist eine große Freude und macht mega Spaß. Diese Challenge hat nichts mit Lauftraining zu tun, sondern mit permanenten Zusammenarbeiten in dieser Gruppe, daher der Namen: 10-Tages-Fit-Marathon. Hier geht es um Abnehmen, besser Essen, Gesundheit, ein gesunden aktiven Lebensstil.

Gerade läuft seit Montag , 14.09.20 der aktuelle 10-Tages-Abnehm-Fit-Marathon mit 2 Teams, in 2 Tagen haben diese 2 Teams bereits -19,8 kg abgenommen. Krasses Ergebnis, was einfach nur Lust darauf macht, dabei zu sein.

Info direkt bei mir, limitierte Plätze, Start Montag, 28.09.2020 Anmeldeschluss: 24.09.20

Schreib mir eine WhatsApp/SMS/Telegram (+49) 0152-53547172 mit: FIT2809

Ich höre nur Mimimi …

Corona ist ein mieser Verräter. Ja, ich weiß. Das Virus nervt ich auch. Alle Fitness-Studios zu, kein Gruppensport erlaubt, Marathon fallen aus, nix läuft, die Essenkette funktioniert tadellos und viele Essen derzeit mehr als sonst, da es ja so verfügbar im Homeoffice ist … Mimimi…. ist das etwas Jammern, was ich höre? Und was dagegen tun? Jammern hilft auf jeden Fall nicht 🙂

Also, wenn du Resultate haben möchtest, und zwar positive, dann hast du immer Donnerstags die Möglichkeit um 18 Uhr kostenfrei beim Live-Online-Fitclub via Zoom dabei zu sein. 45 Minuten Funktional Training für alle Levels über die Online-Meeting-App Zoom. Mega cool, mega genial, die Leute sind nett und alle wollen eins, etwas Bewegung in den Alltag bringen und sich besser fühlen. 
Magst du auch? Super. Es fehlt noch die Motivation? Kein Thema, mach einfach mit, die kommt beim mitmachen in der Community. Ehrlich. Ich weiß, von was ich spreche.

Wir machen z.B. Challenges, derzeit Wall-Sit-Challenge, autsch. Aber echt toll mit der Community! Es gibt viel Sport, Ernährung und Motivation. 

Morgen ist schon Donnerstag, also Live-Online-Fitclub-Zeit um 18 Uhr. Was brauchst du dazu?

Lade dir die App Zoom herunter, egal ob Smartphone, Tablet oder Laptop, läuft auf allem, die App ist kostenfrei. Richte es dir vorher ein und registriere dich hier für den Fitclub am 23.04.2020 damit du den Teilnahmelink erholst. Keine Berührungsängste bitte 🙂 Es ist kontaktlos und du kannst es zu Hause, in deinem Office, in deinem Garten oder wo auch du gerade bist machen. Sportmatte, Wasserflasche und Sportklamotten sind empfehlenswert. Und dann kann es losgehen! 

Registriere Dich bitte für den kommenden Fitclub am Donnerstag hier: 

https://zoom.us/meeting/register/tZMldO-tqT4o5oBl3YyafEcYftOT2s3OZA 

Nach der Registrierung erhälst Du eine Bestätigungs-E-Mail mit den Login-Infos für die Teilnahme am Meeting.

Und wenn du gerne Teil unserer Fit-Community werden möchtest (Bleib zuhause – bleib gesund), dann komm dazu. Hier geht es zur Facebook-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/bleibgesundbleibzuhauoe/

Du kannst mir auch gerne auf Instagram folgen für Tipps, Workouts und mehr: @nicola.be.fit

Hunger? Keine Panik. Meal-Prep – mit Bowls kein Problem

Buddha-Bowl am Abend 😍😍😍 was soll ich machen? Ich kann nicht widerstehen- Ich liebe diese Bowls einfach. Ob Mittags oder Abends. Einfach genial. Die einzelnen Bestandteil sind einfach vorzubereiten und so kann man über mehrere Tage unterschiedliche Bowls zusammen stellen. Frisch, lecker, gesund, sättigend und nährstoffreich 😋😋 Perfekt auf für Meal-Prep.

Wie machst du das mit dem Essen im Alltag? Was ist deine Strategie? Warten bis der Hunger kommt und dann auf die Suche gehen bzw. was bestellen zum Abholen oder Bring-Service? Oder zum 5 x vom Discounter Mikrowellen-Fertiggericht warm machen… ne, das glaub ich nicht, sonst würdest du das hier eher nicht lesen 😉 Egal wie, wenn du gerne Teil unserer Fit-Community werden möchtest (Bleib zuhause – bleib gesund), dann komm dazu. Es gibt Challenges, Rezepte, Live-Online-Fitclubs, Workout-Videos und was ich absolut als ein großes PLUS empfinde: tolle, motivierende, positive COMMUNITY 

What are you waiting for? Hier geht es zur Facebook-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/bleibgesundbleibzuhauoe/

Du kannst mir auch gerne auf Instagram folgen für Tipps, Workouts und mehr: @nicola.be.fit

285E6653-C43A-41DC-890E-B9922E495AE8

Kein Sport-Equipment? Kein Problem :)

💪 Kleines Workout für den Core/Bauch mit Flaschen/Dosen:
10 – 15 Wiederholungen pro Übung
Runden für Normalos: 3 Runden
Sportlichere: 5 Runden
Sportskanonen: 7 Runden
Jeder kann mitmachen, es gibt keine Ausreden, dass ihr keine Sportgeräte habt 😇 selbst die Matte ist nur schnöder „Luxus“

Enjoy 😁 Workouts gibt es hier und auf IGTV folgt mir einfach auf Instagram unter @nicola.be.fit