Schlichtes Lieblingsessen – eiweißreich und gute Carbs Feldsalat mit Hühnchenstreifen

Am Sonntag war es ja noch mal so richtig sommerlich, daher habe ich nochmal den Grill angeworfen. Ich habe Hähnchenfilet-Streifen (selbst mariniert, einfach nach Geschmack, pro Person ca. 200 g) gegrillt und dazu Feldsalat mit Tomaten, Paprika, Champignons, Zwiebel und einem Dressing mit Kürbiskernöl, Essig, Pfeffer und Salz, dazu eine selbstgemachte Salsa-Soße.
Für die Salsa-Soße einfach eine Dose mit gewürfelten Tomaten in den Kochtopf, Pfeffer, Salz, Paprika, Knoblauch, Chili je nach Geschmack ca. 5-10 min kochen lassen. Dann am Ende wenn es am Abkühlen ist 1-2 kleingewürfelte frische Tomaten und eine kleingehackte Zwiebel und etwas frische Minze dran (alles immer nur hinfügen, wie es einem schmeckt, versteht sich). Wer kein Fleischesser ist, kann das ganze auch mit marinierten Tofu machen, geht auch wunderbar auf dem Grill, da gibt es viele Alternativen, die schmecken.

Der „Frauenteller“ besteht aus viel Salat und die Hähnchenfilets schön darauf dekoriert. Der „Herrenteller“ aus dem Hähnchenfilets in guter Menge und Salat als Beilage 🙂
Ich habe natürlich meinen Teller fotografiert, weil der hübscher ist 🙂
Das ganze hat pro Person ca. 48 g Eiweiß, 390 kcal und 23 g Kohlenhydrate.

Bei Soßen und Senf achte ich immer auf die Zutatenliste. Wenn da etwas wie Zucker oder süßmachendes draufsteht, ist es bei mir verbannt 🙂Aufpassen, bei den meisten Senf ist Zucker mit drinnen. 100 g Ketchup hat ca. 9 Würfelzucker, was natürlich gar nicht gut für die Fettverbrennung ist. Am besten ist es, einfach schnell selber was zu zaubern. Die 5 Minuten mehr sind es wert.

14642119_10157843359025556_619324345683583484_n

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s