Ruck-Zuck-Rezept für ein megaleckeres Brot ohne Mehl

Hier ein Ruck-Zuck-Rezept für ein LECKERES Low Carb Brot, was auf jeden Fall gelingt  
Ja, da es ja vielen total schwer fällt, auf ihr geliebtes Brot zu verzichten, hier ein Brot-Rezept ohne Mehl.
Ist kaum Aufwand, habe es selber am Sonntag gebacken, 10 Minuten Vorbereitungszeit und 45 Minuten im Backofen. In einer Kastenform aus Metall gebacken (ich stehe mit den Silikonbackformen irgendwie auf Kriegsfuss, da die Backzeiten abweichen) mit Backpapier ausgelegt. Schmeckt wirklich super mit Frischkäse oder anderen Belag obendrauf.
Low Carb Brot in der Kastenform
* 
8 Eier
* 
300 g Sahnequark
* 
100 g gemahlene Mandeln
* 
100 g geschrotete Leinsamen
* 
2 EL Kokosmehl
* 
1 Päckchen Backpulver
* 
1 TL Salz
* Die Kastenform mit Backpapier auslegen. Den 
Backofen auf 150 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen.
* Mit dem 
Handrührgerät 
Eier, Sahnequark, Mandeln und Leinsamen in einer Schüsse vermixen, dann das Kokosmehl, Backpulver und Salz dazugeben und untermixen. Der Teig sollte glatt und klümpchenfrei sein.
* Teig in die Form füllen und ca. 45 Minuten im Ofen backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s