Auswärts essen gehen, ist jetzt die „Diät“ ruiniert? Ne, so nicht…

Die Versuchung ruft!!!!

Wer kennt es nicht, man nimmt sich vor z.B. eine Woche lang kein Alkohol zu trinken und an dem Abend beim Geschäftsessen bekommt man ein Gläschen Champagner hingestellt? So was edles kann man ja nicht verschmähen, oder? Mag sein. Und dann steht schon das Brot auf dem Tisch… mit einer megaleckeren Bärlauchbutter…. Kurzum, die Versuchung ist groß, den Vorsatz zu brechen.

Natürlich musst du bereit sein im Kopf, auch mal zu widerstehen. Gibts du bei jedem kleinen „Versuch“ nach, um anderen zu gefallen, wirst du kein Resultat haben.

Also, bevor ich überhaupt wohin gehe, wo ich eingeladen bin, gerade privat, bereite ich mir meinen Herbie-Shake zu und trinke diesen vorher. Somit falle ich nicht hungrig über den Brotkorb und vor allen Dingen nicht aus dem Rahmen, weil mir das Gläschen Schampus gleich in den Kopf steigt 🙂

Wenn ich im Restaurant essen gehe und es ist à la carte bestelle ich fast immer um. Also z.B. Hacksteak mit Salat und Bratkartoffeln. Die Bratkartoffeln lass ich in der Küche durch mehr Salat ersetzen. Und wenn ich Gleichgesinnte bezüglich Ernährung dabei habe, lasse ich das Brot erst gar nicht an den Tisch bringen. Sollten andere davon essen, prima! Lass sie essen, der Korb ist bald leer und du bist stolz, dass du widerstanden hast 🙂 den Korb kann man ja auch immer mehr zu den „Brotliebhabern“ stellen und somit bist du wieder einen Schritt näher an deinem Sommerkörper.

In meinem Lieblingsrestaurant bei uns in Rauenthal esse ich am liebsten Salatteller mit Zanderfilet, der Fisch ist nicht paniert und da ich nicht ganz so oft Fisch zu Hause koche, ist das eine exzellente Gelegenheit für mich. Prinzipiell ist es fast nie ein Problem im Restaurant etwas zu finden, was nicht in mein Ernährungskonzept passt. Und wenn doch nicht, bestelle ich um. Heutzutage ist das quasi normal. Vegetarier, Veganer, Glutenunverträglichkeit und so weiter, da bin ich ganz sicher kein Exote 🙂 Also, trau dich. Fragen kostet nix. 

Dann wünsche ich dir jetzt die kommenden Tage viel Willenststärke und wenn du auch mal mein Ideales Frühstück für 4 Tage kostenfrei testen möchtest, schreib mir hier:

Magst du meine Blog-Posts? Dann abonniere einfach kostenfrei meinen Broadcast, da erhälst du alle Neuigkeiten, Motivation, Inspiration und Tipps zum Thema Healthy Active Lifestyle direkt auf dein Smartphone. Klick hier einfach auf den Link von deinem Smartphone aus. Du kannst jederzeit dasErhalten der Nachrichten beenden bzw. du kannst den Broadcast auch gerne empfehlen, wenn du ihn magst.

https://bit.ly/2HLr5Sl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s