😍 Lammfilet mit Spargel und selbstgemachter Sauce BĂ©arnaise

WARNUNG: Dieses Gericht ist nicht fettarm :)) aber sooooo lecker. Keine schlechten Kohlenhydrate dafĂŒr, immerhin 😂 man kann ja nicht alles im Leben haben, oder?

Bald ist die Spargelsaison vorbei! Das ist eines meiner Lieblingsgerichte wĂ€hrend der Spargelzeit, vom Grill das leckere marinierte Lammfilet und dazu weißen, lokalen Spargel gekocht und eine selbstgemachte BĂ©arnaise Sauce mit frischem BĂ€rlauch.

Den Spargel nicht zu lange kochen lassen, damit er noch knackig ist und nicht weich ist und zerfÀllt. Je nach Dicke ca. 8-10 min Kochdauer. Die Sauce geht superschnell und supereinfach:

  • 2 Eigelb
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Dijon-Senf
  • 1 EL CrĂ©me fraĂźche
  • 1 TL Xucker light
  • 150 g Butter
  • 3 Strunk BĂ€rlauch
  • Salz und Pfeffer

Die Eigelbe mit Zitronensaft, gehacktes BĂ€rlauch, Senf, etwas Salz, Xucker light und CrĂšme fraiche in ein hohes GefĂ€ĂŸ geben und mit einem PĂŒrierstab glatt pĂŒrieren. Nun die Butter kurz aufkochen, langsam in das GefĂ€ĂŸ geben und dabei den PĂŒrierstab laufen lassen. Mit Salz und Pfeffer wĂŒrzen und zum Spargel und Lammfilet genießen. Ein Traum!IMG_3346

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s