Winter und Salat? Dieser warme, proteinreiche Salat wird euch schmecken.

Draussen ist es kalt, da kommt Salat meist nicht so gut an. Eintöpfe sind definitiv gefragter und andere warme Mahlzeiten. Jetzt bin ich aber so ein Hase und liebe Salate und Grünfutter. Daher habe ich dieses Rezept gestern ausprobiert und es für sehr lecker und gut befunden. Super Werte, viel Eiweiß, wenig Kalorien und schmeckt einfach gut. Probiert es selber!

Warmer Zucchini-Champignon-Salat mit Feta-Käse

Zutaten für 2 Portionen

  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 2 Knoblauchzehen
  • 400 g Zucchini, längs halbiert und in Scheiben
  • ca. 1/4 TL Salz
  • ca. 3 Prisen Pfeffer
  • 300 g Champignons, geviertelt
  • 10 – 15 g Öl zum Anbraten
  • 1 Schalotte
  • 2 EL Weißweinessig
  • 200 g Feta, light in Würfel
  • Schnittlauch, geschnitten

Petersilie abzupfen und Kleinhacken. Zur Seite in einer großen Schüssel stellen, wo dann auch alle anderen Zutaten am Ende hinzugefügt werden.

Knoblauchzehen klein hacken oder pressen, zur Seite stellen

Die ca. 1 cm Zucchini-Scheiben mit etwas Salz und Pfeffer gewürzt für ca. 15 Minuten im Dampfgarer oder Wasserbad garen.

In der Zwischenzeit die Champignons vierteln und in einer Pfanne mit dem Öl und dem gepressten/gehackten Knoblauch und der kleingehackten Schalotte garen, bis kein Wasser mehr in der Pfanne verbleibt.

Dann mit dem Essig ablöschen, Pfeffer und Salz dazu, die Zucchini in die Schüssel mit der Petersilie und den Pfanneninhalt auch in diese Schüssel geben. Alles mischen, nun den Feta hinzugeben und den Schnittlauch. Lauwarmen servieren und genießen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s